Frühjahrstagung

AG Pädiatrie der DGSM & AG Schlafmedizin und Schlafforschung der ÖGKJ

22.–23. März 2019 • Wien, Österreich

Kongressdetails

Downloads

Online Programm

Print-File

Workshops

Vorgelagert zum Vortragsprogramm (LINK: zur Programmseite) der Frühjahrstagung finden am Freitagvormittag 5 praktische Workshops und Hands-on-Kurse statt. Da die Teilnehmerzahl für den praktischen Teil begrenzt ist, bitten wir Sie um eine frühzeitige Anmeldung (LINK: zur Anmeldungsseite).

Die Workshops 1 und 2 finden im Presseraum statt.

09:00–11:00Workshop 1 I Respiratory care bei neuromuskulären Erkrankungen
A. van Egmond-Fröhlich (Wien/AT)
11:15–12:45Workshop 2 I Generationsübergreifende Anamnese in der Schlafmedizin
O. Ipsiroglu (Vancouver/CA), G. Klösch, S. Seidel (Wien/AT), A. S. Walters (Nashville, TN/US)
Die Workshops 3 bis 5 finden im Seminarraum Marie Tusch statt.
09:00–09:45Workshop 3 I Erfolgreich durch die Nacht: Ableittechnik, Sensorapplikation, Artefakte und Praxistipps für die stationäre pädiatrische Polysomnografie
C. Hentrich (Apolda/DE)
10:00–11:30 Workshop 4: Auswertung von Polysomnografien bei Kindern – aktuelle Empfehlungen
F. Kirchhoff (Rostock/DE)
11:45–12:45Workshop 5: Praktische Anwendung von Heimmonitoren mit Schulung in der Auswertesoftware VitaWin®
J. Müller (Teltow/DE
Mit freundlicher Unterstützung der Firma GETEMED Medizin- und Informationstechnik AG

Die Buchung von Workshops ist nur in Verbindung mit der Tagungsteilnahme möglich. Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Eine Voranmeldung ist erforderlich.